Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Lüneburg gewinnt Großen Preis in Redefin

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Pferdesport  

Lüneburg gewinnt Großen Preis in Redefin

11.05.2014, 15:46 Uhr | dpa

Lüneburg gewinnt Großen Preis in Redefin. Nisse Lüneburg gewann in Redefin.

Nisse Lüneburg gewann in Redefin. Foto: Daniel Reinhardt. (Quelle: dpa)

Redefin (dpa) - Nisse Lüneburg aus Hetlingen hat den Großen Preis beim 14. Redefiner Pferdefestival gewonnen. Der 25 Jahre alte Derbysieger von 2012 blieb mit seinem Wallach Westbridge im Stechen des mit 24 000 Euro dotierten Springens fehlerfrei und kam in 42,80 Sekunden als Schnellster ins Ziel.

Zweiter wurde knapp geschlagen der Niederländer Michel Hendrix auf Eder van den Blauwaert (0/42,96) vor Philipp Makowei aus Gadebusch auf AFP's Chantal (4/40,70). Der erst 19 Jahre alte Ire Bertram Allen hatte tags zuvor beim mit 16 500 Euro ausgelobten Championat von Redefin gesiegt. Allen verwies mit seiner Stute Zenzation fehlerfrei in 38,38 Sekunden den Schweden Henrik von Eckermann mit Crespo PKZ (0/39,08) und Kaya Lüthi aus Aach mit Pret a Tout (0/39,23) auf die Ränge zwei und drei.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Die NIVEA Fotodose mit Ihrem Lieblingsbild

Gestalten Sie Ihre eigene Cremedose mit Ihrem Lieblingsfoto. Jetzt bestellen auf NIVEA.de.

Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal