Sie sind hier: Home > Sport >

Red Bull: Adrian Newey schließt Wechsel zu Ferrari nicht aus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Muss darüber nachdenken"  

Newey schließt Wechsel zu Ferrari nicht aus

13.05.2014, 09:53 Uhr | t-online.de

Red Bull: Adrian Newey schließt Wechsel zu Ferrari nicht aus. Adrian Newey weiß noch nicht, ob er in Zukunft bei Red Bull bleibt. (Quelle: imago/LAT Photographic)

Adrian Newey weiß noch nicht, ob er in Zukunft bei Red Bull bleibt. (Quelle: LAT Photographic/imago)

Seit Wochen kursieren Gerüchte in der Formel 1, dass Red-Bull-Stardesigner Adrian Newey zu Ferrari wechselt. Bislang hatte sich der Brite öffentlich nicht dazu geäußert. Doch nun befeuert er höchstpersönlich die Spekulationen.

Auf die Frage, ob er auf Dauer bei Red Bull bleiben will, sagte Newey bei "Sky Sports": "Ich weiß es nicht. Ich muss darüber nachdenken. Irgendwann muss ich über meine Zukunft entscheiden. Momentan konzentriere ich mich aber darauf, vor die silbernen Autos (Mercedes, Anm. d. Red.) zu kommen."

Lukratives Angebot soll schon vorliegen

Wie Medien übereinstimmend berichten, setzt Ferrari derzeit alle Hebel in Bewegung, um Newey zu verpflichten. Der 55-Jährige hat angeblich bereits ein lukratives Angebot vorliegen. Newey, der mit seinen genial gebauten Autos und Ideen Sebastian Vettel zu vier WM-Titeln verhalf, soll den Traditionsrennstall aus der Krise führen. Seit 2007 wartet Ferrari, das auch in diesem Jahr nur hinterherfährt, auf den WM-Titel.

Ein Wechsel ist durchaus möglich. Denn da es auch bei Red Bull in diesem Jahr nicht nach Wunsch läuft, könnte sich Newey eine neue Herausforderung suchen. Soweit will Red-Bull-Teamchef Christian Horner aber nicht denken. "Sicher ist die Verlockung Ferrari immer da", sagte er und bleibt gelassen. "Es wurden schon viele von uns mit Ferrari in Verbindung gebracht, noch ist aber keiner hingegangen."

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Beko Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
MagentaZuhause für 19,95 € mtl. im 1. Jahr bestellen
zur Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017