Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

NHL-Playoffs 2014: Canadiens verkürzen mit Sieg bei Rangers

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eishockey  

NHL-Playoffs 2014: Canadiens verkürzen mit Sieg bei Rangers

23.05.2014, 08:36 Uhr | dpa

NHL-Playoffs 2014: Canadiens verkürzen mit Sieg bei Rangers. Pernell Karl Subban von den Montreal Canadiens (l) und Daniel Carcillo im Kampf um den Puck.

Pernell Karl Subban von den Montreal Canadiens (l) und Daniel Carcillo im Kampf um den Puck. Foto: Helmut Fohringer. (Quelle: dpa)

New York (dpa) - Die Montreal Canadiens haben sich im Playoff-Halbfinale der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL zurückgemeldet. Das Team kam am Donnerstagabend bei den New York Rangers zu einem 3:2 und verkürzten in der Best-of-Seven-Series auf 1:2-Siege.

Alex Galchenyuk erzielte nach 1:12 Minuten in der Verlängerung den entscheidenden Treffer. Die ersten beiden Partien in Montreal hatten die Rangers für sich entschieden. Großer Rückhalt des Stanley-Cup-Rekordchampions war Torhüter Dustin Tokarski, der 35 Schüsse abwehrte. Das vierte Spiel der Serie findet am Sonntag erneut in New York statt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal