Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Rasender Ricciardo jetzt auch besser als Rosberg

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Abschlusstraining in Monaco  

Rasender Ricciardo jetzt auch besser als Rosberg

24.05.2014, 12:26 Uhr | t-online.de, sid, dpa

. Daniel Ricciardo beeindruckt, seit er bei Red Bull ist, enorm. (Quelle: dpa)

Daniel Ricciardo beeindruckt, seit er bei Red Bull ist, enorm. (Quelle: dpa)

Der Australier bei Red Bull wird immer schneller. Dass Daniel Ricciardo den ehemaligen Dauersieger regelmäßig hinter sich lässt, ist die Formel-1-Welt bereits gewohnt. Beim Abschlusstraining zum Großen Preis von Monaco hat er auch noch die Phalanx der Silberpfeile gebrochen und mit Nico Rosberg einen weiteren Deutschen geschlagen. Ricciardo war erstaunlicherweise nur 50 Hundertselsekunden langsamer als Lewis Hamilton, der in 1:16,758 Minuten die Bestzeit auf dem Circuit de Monaco fuhr.

Rosberg erreichte Rang drei mir etwas mehr als einer Zehntelsekunde Rückstand auf seinen Mercedes-Teamkollegen. Vettel wurde Vierter, war aber bereits 0,426 Sekunden langsamer als der britische WM-Spitzenreiter. Zu Gute halten muss man Vettel, dass er auf seinen letzten schnellen Runden behindert worden war.

Alonso im Ferrari-Duell erneut vorn

Fernando Alonso wurde im Ferrari Fünfter hinter Vettel, Teamkollege Kimi Räikkönen hatte im teaminternen Duell wieder einmal das Nachsehen und kam auf Position sechs. Nico Hülkenberg im Force India holte den achten Platz, Sauber-Pilot Adrian Sutil landete vor dem Qualifying (ab 13.45 Uhr im t-online.de Live-Ticker) auf dem 15. Rang.

UMFRAGE
Wer wird Formel-1-Weltmeister?

Vor dem sechsten Saisonrennen am Sonntag (ab 13.45 Uhr im t-online.de Live-Ticker) liegt Hamilton in der Gesamtwertung mit 100 Punkten drei Zähler vor Rosberg. Alonso hat bereits 51 Punkte Rückstand, Red-Bull-Pilot Vettel sogar 55, Ricciardo 61.

>>>Formel-1-Gezwitscher zum Monaco-Grand-Prix<<<

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal