Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Volleyballer Tischer wechselt nachFriedrichshafen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Volleyball  

Volleyballer Tischer wechselt nachFriedrichshafen

23.05.2014, 13:42 Uhr | dpa

Volleyballer Tischer wechselt nachFriedrichshafen. Simon Tischer, erfolgreich mit der Nationalmannschaft und im Ausland, kehrt zurück nach Friedrichshafen.

Simon Tischer, erfolgreich mit der Nationalmannschaft und im Ausland, kehrt zurück nach Friedrichshafen. Foto: Christian Charisius. (Quelle: dpa)

Friedrichshafen (dpa) - Volleyball-Nationalspieler Simon Tischer wechselt zu Rekordmeister VfB Friedrichshafen. Der 32 Jahre alte Zuspieler war bereits von 2004 bis 2007 beim VfB und gewann in dieser Zeit je drei Mal die Meisterschaft und den DVV-Pokal.

Zudem holte er mit dem Team von Trainer Stelian Moculescu die Champions League. Nun unterschrieb Tischer nach Angaben vom Freitag einen Vertrag über zwei Jahre. "Simon hat einen Zuspielerkopf, denkt sehr clever und hat in den letzten Jahren immer in den Mannschaften im Ausland gespielt, die die Titel gewonnen haben. Ich freue mich, dass er den Weg zurück nach Friedrichshafen geht", sagte Moculescu.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017