Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Formel-1-Boss Bernie Ecclestone liebäugelt mit baldigem Abschied

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

F1-Boss spricht von Abschied  

Bernie Ecclestone: "Holt einen Nachfolger, dann gehe ich"

23.05.2014, 15:34 Uhr | sid

Formel-1-Boss Bernie Ecclestone liebäugelt mit baldigem Abschied. Formel-1-Chef Bernie Ecclestone bei der Gerichtsverhandlung in München. (Quelle: imago/Future Image )

Formel-1-Chef Bernie Ecclestone bei der Gerichtsverhandlung in München. (Quelle: Future Image /imago)

Der wegen Bestechung und Anstiftung zur Untreue angeklagte Formel-1-Boss Bernie Ecclestone will sich laut eigener Aussage nicht an seinen Posten klammern. "Wenn mir CVC einen Nachfolger präsentiert, bin ich morgen weg", sagte der 83-Jährige im Vorfeld des Großen Preises von Monaco zum Motorsport-Magazin "Auto, Motor und Sport". CVC Capital Partners ist Mehrheitseigner der Formel 1.

Aus dem Vorstand zog Ecclestone sich zwar im Januar vorerst offiziell zurück, die Geschäfte der Formel 1 führt er unter "erhöhter Kontrolle" dennoch weiterhin. Wer die Nachfolge Ecclestones an der Spitze der Formel 1 antreten könnte, ist allerdings weiterhin unklar.

Gribkowsky klagt gegen Ecclestone

Der Brite hatte dem früheren BayernLB-Vorstand Gerhard Gribkowsky im Zuge des Verkaufs von Formel-1-Anteilen der Landesbank an CVC 44 Millionen US-Dollar (32,5 Millionen Euro) gezahlt. Der Brite behauptet, er sei von Gribkowsky erpresst worden. Die Anklage geht von Bestechung aus.

Die F1 auf der Mercedes-Tribüne 
Top Tickets - Top Gewinne!

Triff' Nico Rosberg oder feiere mit den Stars. Schnell sein lohnt sich! mehr


Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Zuneigung 
Kaninchen will unbedingt gestreichelt werden

Unermüdlich macht das Tier auf sich aufmerksam. Video


Shopping
Shopping
Besser als WSV! Gleich losstöbern und zugreifen!

Ausgewählte Artikel jetzt bis 93 % reduziert - Bücher, Kalender, DVDs, CDs, Deko u.v.m. bei Weltbild.de. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal