Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Oklahoma meldet sich in NBA-Halbfinalserie zurück

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

NBA-Playoffs 2014  

Oklahoma meldet sich in NBA-Halbfinalserie zurück

26.05.2014, 12:40 Uhr | dpa

Oklahoma meldet sich in NBA-Halbfinalserie zurück. Oklahomas Kevin Durant (r) und Derek Fisher feiern den Sieg gegen die San Antonio Spurs.

Oklahomas Kevin Durant (r) und Derek Fisher feiern den Sieg gegen die San Antonio Spurs. Foto: Larry W. Smith. (Quelle: dpa)

Oklahoma City (dpa) - Oklahoma City Thunder hat sich in der Halbfinalserie der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA zurückgemeldet.

Das Team von Coach Scott Brooks kam zu einem 106:97 gegen die San Antonio Spurs und verkürzte damit in der Serie "Best of seven" auf 1:2. Das vierte Spiel der Serie findet am Dienstag ebenfalls in Oklahoma statt.

Russell Westbrook und Kevin Durant waren mit 26 und 25 Punkten die besten Werfer der Gastgeber. Großen Anteil am Erfolg hatte aber auch Serge Ibaka, der nach auskurierter Verletzung ins Team zurückgekehrt war. Bei den Spurs war Manu Ginobili (23) bester Werfer. Im zweiten Halbfinale liegt Titelverteidiger Miami Heat gegen die Indiana Pacers mit 2:1 in Führung.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Kunst aus Körperteilen: 
Das ist der gruselige Puppen-Sammler

Sein Balkon in Caracas ist ein Museum der Puppenköpfe Video


Shopping
Shopping
Unglaubliche Auswahl: Ihre Nr. 1 für Boxspringbetten

Bequeme Betten in allen Größen zu kleinen Preisen. Riesenauswahl entdecken bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal