Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

DVV bei WM-Auftaktspiel gegen Dominikanische Republik

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Volleyball  

DVV bei WM-Auftaktspiel gegen Dominikanische Republik

28.05.2014, 13:05 Uhr | dpa

Stuttgart (dpa) - Die deutschen Volleyballerinnen starten mit der Partie gegen die Dominikanische Republik am 23. September (17.00 Uhr) in die WM in Italien. Dies teilte der Deutsche Volleyball-Verband mit.

Danach stehen in Gruppe A in Rom für die Mannschaft von Bundestrainer Giovanni Guidetti noch Duelle mit Argentinien (24.9./17.00 Uhr), Tunesien (25.9./10.30 Uhr), Gastgeber Italien (27.9./20.00 Uhr) und Kroatien (28.9./17.00 ) an.

Guidetti möchte sich mit dem EM-Zweiten in seiner Heimat von der besten Seite präsentieren. "Ich will mindestens vier Spiele in der ersten Runde gewinnen", erklärte der Italiener. "Unsere Gruppe ist nicht besonders schwer, aber sehr gefährlich." Italien sei der Favorit in der Staffel.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal