Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

NHL: Sieg in Verlängerung - Chicago verkürzt gegen Kings

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eishockey  

NHL: Sieg in Verlängerung - Chicago verkürzt gegen Kings

29.05.2014, 09:03 Uhr | dpa

Chicago (dpa) - Mit einem Sieg in der 2. Verlängerung hat Titelverteidiger Chicago Blackhawks das vorzeitige Aus im Kampf um den erneuten Stanley-Cup-Gewinn verhindert. Vor 21 871 Zuschauern erzielte der 37 Jahre alte Michal Handzus den entscheidenden Treffer zum 5:4-Sieg über die Los Angeles Kings.

Die Blackhawks stoppten damit auch die Serie der Kings mit zuvor drei Siegen nacheinander im Halbfinale der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga. In der Serie Best-of-Seven steht es nun 2:3 aus Sicht von Meister Chicago. Spiel Nummer sechs steht bereits an diesem Freitag (Ortszeit) bei den Kings an. Den Finalgegner ermitteln die New York Rangers und Rekordmeister Montreal Canadiens (3:2).

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Weltklasse 
Amateurfußballer haut mit Tor alle vom Hocker

Diese Szene aus einem belgischen Amateurspiel geht um die Welt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal