Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

NBA-Star James steigt aus Vertrag bei Miami Heat aus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Basketball  

NBA-Star James steigt aus Vertrag bei Miami Heat aus

24.06.2014, 17:49 Uhr | dpa

NBA-Star James steigt aus Vertrag bei Miami Heat aus. NBA-Superstar LeBron James will den Markt testen.

NBA-Superstar LeBron James will den Markt testen. Foto: Larry W. Smith. (Quelle: dpa)

Miami (dpa) - Basketball-Star LeBron James steigt aus seinem Vertrag bei den Miami Heat vorzeitig aus. Der 29-Jährige habe dem NBA-Club seine Entscheidung bereits mitgeteilt, berichtete die Nachrichtenagentur AP.

James könnte sich als sogenannter "Free Agent" damit einen neuen Club suchen, aber auch erneut bei Miami unterschreiben. In der kommenden Saison hätte James bei den Heat 20,5 Millionen Dollar (15 Milionen Euro) verdient. James war 2010 von Cleveland nach Florida gewechselt und sein Vertrag wäre noch zwei Jahre bis 2016 gelaufen. Er hatte sich aber eine Ausstiegsklausel hineinschreiben lassen.

Seit 2010 war James mit Miami immer in die NBA-Finals eingezogen. 2012 und 2013 gewann er den Titel. Mitte Juni hatte sein Team die NBA-Meisterschaft gegen die San Antonio Spurs verloren. 2011 zog Miami gegen die Dallas Mavericks mit Dirk Nowitzki den Kürzeren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal