Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Bernie Ecclestone glaubt an Sebastian Vettels Talent

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Er ist schneller als jeder andere"  

Ecclestone: "Vettel wird weitere Titel holen."

01.07.2014, 15:10 Uhr | sid, t-online.de

Bernie Ecclestone glaubt an Sebastian Vettels Talent.  (Quelle: imago/imago/HochZwei)

Bernie Ecclestone (li.) ist sich sicher: "Vettel wird weitere Titel gewinnen." (Quelle: imago/HochZwei/imago)

Formel-1-Boss Bernie Ecclestone vertraut trotz der langen Durststrecke des viermaligen Weltmeisters Sebastian Vettel auf das Talent und sichert ihm weitere Erfolge zu. "Mit dem richtigen Auto hat Vettel in den letzten vier Jahren keinen etwas gewinnen lassen. Gibt man ihm wieder ein wettbewerbsfähiges Fahrzeug, wird er weitere WM-Titel erobern. Er ist schneller als jeder andere", sagte der 83-Jährige der "Gazzetta dello Sport".

GP von Großbritannien 
Eine Runde auf dem Olymp des Motorsports

Drehen Sie mit Hamilton und Co. eine schnelle Runde auf dem traditionsreichen Kurs. Video

Ecclestone hält einen Teamwechsel des Heppenheimers in naher Zukunft durchaus für möglich. "Sollte Ferrari wieder ein schnelles Auto anbieten können, wäre Maranello eine Möglichkeit für Sebastian. Er muss dorthin gehen, wo es das beste Auto gibt", betonte Ecclestone.

Die F1 auf der Mercedes-Tribüne 
Top Tickets - Top Gewinne!

Triff' Nico Rosberg oder feiere mit den Stars. Schnell sein lohnt sich! mehr

Im Kampf um den WM-Titel in diesem Jahr glaubt er nicht mehr an Vettel, dafür an dessen deutschen Rivalen Nico Rosberg - mit einer simplen Begründung: "Weil er Deutsch spricht", scherzt Ecclestone.

"Ich nehme das Leben wie es kommt"

Auf die Frage nach dem im September erwarteten Urteil im Münchner Bestechungsprozess gegen ihn antwortete Ecclestone gelassen. "Ich warte, besuche das Gericht in Deutschland zwei Mal pro Woche. Ich nehme keine Schlaftabletten und nehme das Leben, wie es kommt", sagte er: "Ich habe nichts Falsches gemacht, ich bin zuversichtlich. Sollte ich verurteilt werden, wäre ich darüber nicht glücklich."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal