Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Transfermarkt: BVB wirbt weiter um Ginter, Szarka zu Cottbus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Transfermarkt-News  

Transfermarkt: BVB wirbt weiter um Ginter, Szarka zu Cottbus

27.06.2014, 16:26 Uhr | sid, t-online.de, dpa

Transfermarkt: BVB wirbt weiter um Ginter, Szarka zu Cottbus. Die Dienste von Eric-Maxim Choupo-Moting sind heiß begehrt. (Quelle: imago/Revierfoto)

Die Dienste von Eric-Maxim Choupo-Moting sind heiß begehrt. (Quelle: Revierfoto/imago)

Im Sommer ist auf dem Fußball-Transfermarkt traditionell die Hölle los. Welcher große Klub schnappt sich welchen Star? Welcher Spieler verlängert seinen Vertrag und wer ist bei welchem Verein im Gespräch? t-online.de gibt einen Überblick über Gerüchte und News im Transfermarkt-Ticker.

+++ Hertha: Schieber-Wechsel rückt näher +++

Der Wechsel von Edelreservist Julian Schieber von Borussia Dortmund zu Hertha BSC nimmt Konturen an. Der 25-Jährige habe einen Transfer nach England endgültig verworfen, berichten die "Ruhr Nachrichten". Angeblich soll der Stürmer mit der Hertha bereits einig sein, jetzt geht es nur noch um die Ablösesumme. Der BVB soll zwei Millionen Euro fordern. Schieber, der beim BVB noch Vertrag bis 2016 hat, kam in den letzten zwei Jahren nur auf 35 Liga-Einsätze.

+++ Hoffenheimer Szarka zu Energie Cottbus +++

1899 Hoffenheim gibt Robin Szarka an Energie Cottbus ab. Der 22-jährige Mittelfeldspieler erhält beim Drittligisten einen Zweijahresvertrag. Szarka spielte sieben Jahre im Kraichgau und wurde dreimal in der Bundesliga eingesetzt. Zudem kommt er auf 103 Begegnungen in der U23 der Hoffenheimer. "Robin Szarka hat eine sehr gute Ausbildung genossen, ist vielseitig und ehrgeizig", sagte Roland Benschneider, Sportlicher Leiter des FC Energie Cottbus.

Alle News vom Transfermarkt 
Bayern-Jungstar zum FC Augsburg?

Pierre-Emile Höjbjerg steht vor einem Wechsel zu den bayrischen Schwaben. mehr

+++ BVB wirbt weiterhin um Ginter +++

Borussia Dortmund hat die Hoffnung auf eine Verpflichtung von WM-Teilnehmer Matthias Ginter vom SC Freiburg noch nicht aufgegeben."Matthias Ginter hätten wir gerne. Wir müssen sehen, wie sich das entwickelt. Vielleicht finden wir einen Weg", sagte BVB-Boss Hans-Joachim Watzke. Ginter hatte stets betont, zum BVB wechseln zu wollen. Die Klub-Bosse in Freiburg hatten einen Wechsel vor der neuen Saison jedoch kategorisch abgelehnt. Dies sei "gutes Recht" der Freiburger Verantwortlichen, sagte Ginter bereits vor dem WM-Start: "Ich habe noch drei Jahre Vertrag. Sie stellen sich auch nicht quer, sie fordern nur ein bisschen was."

+++ HSV legt neues Lasogga-Angebot vor +++

Das Hick-Hack um Hertha-Stürmer Pierre-Michel Lasogga geht in die nächste Runde. Laut "Bild"-Zeitung soll der Hamburger SV das bisherige Angebot von 6 Millionen Euro jetzt um zwei Millionen erhöht haben. Eine Einigung ist damit aber noch lange nicht geschafft: Die Berliner forderten bislang 12 Millionen für Lasogga.

+++ Leverkusen hat kein Interesse an Taddei +++

Wechselt Rodrigo Taddei zu Bayer Leverklusen? Glaubt man dem "Kölner Express", dann muss man diese Frage wohl mit Nein beantworten. Rudi Völler soll gegenüber der Tageszeitung bestätigt haben, das kein Interesse am Roma-Spieler besteht.

+++ Schalke im Rennen um Choupo-Moting vorne +++

Die Kaderplanung beim FC Schalke 04 schreitet weiter voran. Nach Informationen des "kicker“ sind die Königsblauen Favorit auf die Verpflichtung von Eric-Maxim Choupo-Moting. Der Vertrag mit dem Kameruner WM-Fahrer, dessen Kontrakt bei Mainz 05 zum 30. Juni ausläuft, könnte bereits in den nächsten Tagen perfekt gemacht werden. Choupo-Moting würde keine Ablöse kosten. An dem Offensivspieler waren neben einigen Vereinen aus der Bundesliga auch internationale Topklubs wie der AS Rom interessiert. Dagegen wird Felipe Santana dem S04 wohl den Rücken kehren. Als Stade Rennes den Abwehrspieler vor kurzem kaufen wollte, hatte der Brasilianer dies noch abgelehnt. Doch da der Innenverteidiger in Schalke aufgrund der hochkarätigen Defensive wohl außen vor sein wird, deutet sich nun eine Ausleihe nach Rennes an. Santana war vor der letzten Saison vom Erzrivalen Borussia Dortmund nach Schalke gekommen, hatte sich aber nicht dauerhaft durchsetzen können. Der 28-Jährige kam in der Bundesliga zu 20 Einsätzen, stand aber nur selten über die vollen 90 Minuten auf dem Platz.

+++ Sascha Riether kehrt zum SC Freiburg zurück +++

Sascha Riether spielt wieder für den SC Freiburg. Der 31 Jahre alte Abwehrspieler wechselt vom englischen Erstliga-Absteiger FC Fulham zurück in den Breisgau, wo er 2002 seine Profikarriere begann. Über die Vertragslaufzeit und eine mögliche Ablösesumme teilte der Sportclub am Donnerstag wie üblich nichts mit. In Fulham hatte Riether noch einen Vertrag bis 2015. Nach einem Bericht des "Kicker" unterschrieb er in Freiburg bis 30. Juni 2016. Riether bestritt bisher insgesamt 207 Bundesligaspiele für Freiburg, den 1. FC Köln und den VfL Wolfsburg, mit dem er 2009 deutscher Meister war. Für Fulham trat er 66 Mal in der Premier League an.

+++ Gustavo kann für 35 Millionen Euro gehen +++

Luiz Gustavo könnte den VfL Wolfsburg für eine Ablösesumme von 35 Millionen Euro noch in diesem Sommer verlassen. Das berichtet der kicker. Bislang war von einer Ablöse von 25 Millionen Euro für den brasilianischen Nationalspieler ausgegangen worden, wie das Fachmagazin berichtet. Bis Ende Juli kann der 26-Jährige die Niedersachsen demnach dank einer Ausstiegsklausel noch verlassen. Dazu wird es aber wohl nicht kommen. "Es gibt keinerlei Anzeichen, dass Luiz wechselt", sagte Wolfsburgs Manager Klaus Allofs. Trainer Dieter Hecking, der mit seiner Mannschaft in der kommenden Saison in der Europa League antritt, würde höchst ungern auf Gustavo verzichten: "Luiz ist enorm wichtig für uns."

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal