Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Rana gewinnt Ironman in Klagenfurt vor Kramer

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Triathlon  

Rana gewinnt Ironman in Klagenfurt vor Kramer

29.06.2014, 16:51 Uhr | dpa

Rana gewinnt Ironman in Klagenfurt vor Kramer. Ivan Rana krönte sich zum Ironman in Klagenfurt.

Ivan Rana krönte sich zum Ironman in Klagenfurt. Foto: Gert Eggenberger. (Quelle: dpa)

Klagenfurt (dpa) - Der deutsche Triathlet Christian Kramer hat beim Ironman in Klagenfurt den zweiten Platz hinter dem Spanier Ivan Rana belegt. Rana setzte sich nach 3,86 Kilometer Schwimmen, 180,2 Kilometer Radfahren und 42,195 Kilometer Laufen in inoffiziellen 7:48:43 Stunden durch.

Damit schaffte der Spanier die Jahresweltbestleistung und die zweitbeste je in Klagenfurt erzielte Zeit nach den 7:45:58 Stunden des Belgiers Marino Vanhoenacker im Jahr 2011. Der deutsche Topfavorit Faris Al-Sultan musste auf der Radstrecke wegen eines Defekts aufgeben.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Anzeige
congstar „Allnet Flat“ mit bis zu 2 GB Daten
zu congstar.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017