Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Experte: Weltverbände behandeln Doping unterschiedlich

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Biathlon  

Experte: Weltverbände behandeln Doping unterschiedlich

17.07.2014, 11:29 Uhr | dpa

Experte: Weltverbände behandeln Doping unterschiedlich. Der Pharmakologe Fritz Sörgel kritisiert die unterschiedliche Behandlung von Dopingfällen durch die Weltverbände.

Der Pharmakologe Fritz Sörgel kritisiert die unterschiedliche Behandlung von Dopingfällen durch die Weltverbände. Foto: Daniel Karmann. (Quelle: dpa)

Düsseldorf (dpa) - Experte Fritz Sörgel sieht die unterschiedliche Sanktionierung von Dopingvergehen durch die internationalen Sportverbände kritisch.

"Die Verbände behandeln Fälle sowas von unterschiedlich. Da fragt man sich, was der Grund dafür ist", sagte der Nürnberger Pharmakologe der Nachrichtenagentur dpa. Damit nahm er Bezug auf die zweijährige Dopingsperre für Evi Sachenbacher-Stehle durch den Biathlon-Weltverband IBU.

Die IBU hatte die Russin Irina Starych wegen Missbrauchs des Blutdopingmittels EPO ebenfalls für zwei Jahre gesperrt. Wenige Tage zuvor war die Sperre des jamaikanischen Sprinters Asafa Powell durch den internationalen Sportgerichtshof CAS um zwölf auf sechs Monate verkürzt worden. Er war nach der Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln wie Sachenbacher-Stehle positiv auf ein Stimulanzmittel getestet worden.

Für Sörgel sind dies aber keine Argumente zur Entlastung der bei den Olympischen Winterspielen in Sotschi ertappten deutschen Athletin. "Jeder ist für seinen Körper verantwortlich, und für den einen Athleten sind Stimulanzien das richtige Dopingmittel und für andere EPO", erklärte er. "Ich bin für eine Gleichbehandlung. Wenn wir das Prinzip der strict liability aufgeben, sind wir verloren."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Rutschpartie des Jahres 
Selbst der Schneepflug scheitert an diesem Hügel

Das Video begeistert schon mehr als 22 Millionen Menschen im Internet. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Macht den Kaffeemoment zur besten Zeit des Tages

Siemens Kaffeevollautomat der EQ Serie: Erfahren Sie vollendeten Kaffeegenuss. von OTTO

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal