Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

WM-Dritter Sascha Klein Weltcup-Siebter vom Turm

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Schwimmen  

WM-Dritter Sascha Klein Weltcup-Siebter vom Turm

20.07.2014, 15:43 Uhr | dpa

WM-Dritter Sascha Klein Weltcup-Siebter vom Turm. Sascha Klein wurde vom Turm nur Siebter.

Sascha Klein wurde vom Turm nur Siebter. Foto: Miguel Sierra. (Quelle: dpa)

Shanghai (dpa) - Zum Abschluss des Wassersprung-Weltcups in Shanghai hat sich der Dresdner Sascha Klein vom Turm nach Patzern mit Rang sieben und 470,35 Punkten begnügen müssen.

Der Sieg ging an Chinas Lokalmatador Jian Yang (543,85), der seinen Landsmann und Weltmeister Qiu Bo (528,50) auf Rang zwei verwies.

Damit errang das deutsche Team bei der hochkarätig besetzen Generalprobe für die Schwimm-EM in Berlin vom 13. bis 24. August insgesamt zwei Podestplätze. Das Weltmeister-Duo Klein und Patrick Hausding (Berlin) hatte im Synchronspringen vom Turm ebenso Rang zwei belegt wie Hausding und Stephan Feck (Leipzig) im Synchronspringen vom Drei-Meter-Brett.

Vom Drei-Meter-Brett der Frauen scheiterte Nora Subschinski (Berlin) im Halbfinale auf Rang 14 (295,50). Ein-Meter-Brett-Europameisterin Tina Punzel (Dresden) schied bereits im Vorkampf als 19. aus (285,50). Der Deutsche Schwimm-Verband (DSV) will zu Wochenbeginn sein Aufgebot für die Heim-Titelkämpfe bekanntgeben.

In Shanghai gab es vom Drei-Meter-Brett erneut einen chinesischen Doppelsieg. Tingmao Shi (383,40) bezwang im Teamduell Weltmeisterin Zi He (369,65). Insgesamt gaben sich die Luftakrobaten aus dem Reich der Mitte keine Blöße und gewannen alle neun Wettbewerbe, in den vier Einzelkonkurrenzen belegten sie dazu jeweils noch Rang zwei.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Lettland 
US-Fallschirmjäger: Spektakulärer Absprung

Amerikanische Fallschirmjäger üben eine Luftlandeoperation in Lettland. Die Soldaten gehören zur 173. Luftlandebrigade mit Hauptquartier im italienischen Vicenza. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

Shopping
Portable Bluetooth-Speaker für alle Gelegenheiten

Jetzt entdecken, vergleichen und genau den Richtigen finden! Online unter www.teufel.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal