Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Schachtjor Donezk verlegt Heimspiele nach Lwiw

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Schachtjor Donezk verlegt Heimspiele nach Lwiw

23.07.2014, 10:38 Uhr | dpa

Schachtjor Donezk verlegt Heimspiele nach Lwiw. Statt in der heimischen Donbass Arena will Schachtjor Donezk seine Heimspiele in der ukrainischen Liga in Lwiw austragen.

Statt in der heimischen Donbass Arena will Schachtjor Donezk seine Heimspiele in der ukrainischen Liga in Lwiw austragen. Foto: Ole Spata. (Quelle: dpa)

Lwiw (dpa) - Wegen des Konflikts im Osten des Landes trägt der ukrainische Fußballclub Schachtjor Donezk seine Heimspiele in der am 24. Juli beginnenden aktuellen Saison in Lwiw aus.

"Wir werden in Kiew trainieren und leben, und die Arena Lwiw wird unser Heimstadion"", teilte Trainer Mircea Lucescu auf der Vereins-Homepage mit. Lwiw liegt mehr als 1000 Kilometer vom umkämpften Donezk entfernt im Westen des Landes.

Die Arena war Spielort der EM 2012. Deutschland gewann dort seine Vorrundenpartien gegen Portugal (1:0) und Dänemark (2:1). Schachtjor werde laut Lucescu sobald wie möglich nach Donezk zurückkehren. Im ukrainischen Supercup besiegte Schachtjor Dynamo Kiew in Lwiw mit 2:0.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal