Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Gewichtheberin Amalaha nach Dopingtest suspendiert

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Commonwealth Games  

Gewichtheberin Amalaha nach Dopingtest suspendiert

29.07.2014, 13:56 Uhr | dpa

Glasgow (dpa) — Die nigerianische Gewichtheberin und Goldmedaillen-Gewinnerin Chika Amalaha ist nach einem positiven Dopingtest bei den Commonwealth Games vorläufig suspendiert worden. Das teilte die Commonwealth Games Federation (CGF)mit.

Die 16-Jährige wurde laut Mike Hooper, CGF-Geschäftsführer, positiv auf Diuretika getestet. Diese dienen zur Entwässerung und werden im Sport zur Maskierung von Dopingmitteln eingesetzt. Amalaha hatte am Freitag im schottischen Glasgow den Wettbewerb in der Kategorie bis 53 Kilogramm gewonnen. Die B-Probe soll am Mittwoch untersucht werden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Shopping
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!
bei MADELEINE.
Shopping
Für Kinder: sommerliche Looks mit Paradies-Flair
neu bei tchibo.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017