Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Springreiter Ehning wird Dritter in Hickstead

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Pferdesport  

Springreiter Ehning wird Dritter in Hickstead

03.08.2014, 19:20 Uhr | dpa

Springreiter Ehning wird Dritter in Hickstead. Marcus Ehning kam mit seinem Pferd Plot Blue auf das Siegerpodest.

Marcus Ehning kam mit seinem Pferd Plot Blue auf das Siegerpodest. Foto: Uwe Anspach. (Quelle: dpa)

Hickstead (dpa) - Marcus Ehning hat beim Fünf-Sterne-Springturnier in Hickstead den dritten Platz im Großen Preis belegt. Mit Plot Blue, mit dem er schon 2010 Mannschafts-Weltmeister wurde, blieb der Borkener im Stechen fehlerfrei in 47,91 Sekunden.

Ehning erhielt ein Preisgeld in Höhe von 30 000 Euro. Zweitbester Deutscher wurde Philip Weishaupt (Riesenbeck) mit Chico. Das Paar landete auf dem achten Platz.

Den Sieg und 66 000 Euro Preisgeld sicherte sich als letzte Starterin im Stechen Elizabeth Madden. Die US_Amerikanerin war mit 46,01 Sekunden mehr als eine Sekunde schneller als der Zweitplatzierte Bertram Allen aus Irland im Sattel von Romanov.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017