Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Melbourne bleibt bis 2020 Gastgeber der Formel 1

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Trotz roter Zahlen  

Melbourne bleibt bis 2020 Gastgeber der Formel 1

04.08.2014, 09:26 Uhr | dpa, t-online.de

Melbourne bleibt bis 2020 Gastgeber der Formel 1. Die Formel-1-Saison wird auch in den kommenden Jahren in Australien eröffnet. (Quelle: imago/HochZwei)

Die Formel-1-Saison wird auch in den kommenden Jahren in Australien eröffnet. (Quelle: HochZwei/imago)

Die Formel 1 fährt mindestens bis 2020 weiter im australischen Melbourne. Nach zwölfmonatigen Verhandlungen mit Chefpromotor Bernie Ecclestone sei der neue Fünfjahresvertrag unterzeichnet worden, teilten die Organisatoren des Grand Prix im Albert Park mit.

Mit dem Rennen in Melbourne wird die Saison in der Königsklasse des Motorsports traditionell eröffnet. "Das ist eine großartige Nachricht. Während dieser Vertragszeit hoffen wir, dass unser Australier Daniel Ricciardo den Australien-Grand-Prix gewinnt und Weltmeister wird", sagte Denis Napthine, Ministerpräsident des Bundesstaates Victoria. Im kommenden Jahr soll das Rennen am 15. März gefahren werden.

Bundesstaat Victoria lässt massiv Gelder fließen

Bislang schrieben die Organisatoren tiefrote Zahlen mit dem Formel-1-Rennen, doch die Veranstalter wollten das Event auf alle Fälle halten. Wie die australische Zeitung "Herald Sun" berichtet, lässt der Bundesstaat Victoria dafür rund 173 Millionen Euro fließen.

GP von Ungarn 
"Ein megakompliziertes Rennen"

Nico Rosberg kündigt ein Gespräch mit Teamkollege Hamilton an. Video

Dass der Grand Prix in Melbourne auch in Zukunft wohl nur Verluste einfahren wird, stört Napthine nicht. Das Rennen stärke Melbourne als Sport- und Event-Hauptstadt der Welt. "Der Formel-1-Grand-Prix ist das Kronjuwel", betonte der liberale Politiker.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Historischer Panzer fährt nach 70 Jahren wieder

Mit großer Not startet der 520-PS-starke Motor zu neuem Leben. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal