Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Augustsson gewinnt Springen in Münster

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Pferdesport  

Augustsson gewinnt Springen in Münster

09.08.2014, 17:11 Uhr | dpa

Augustsson gewinnt Springen in Münster. Angelica Augustsson war auf Quiet Easy die Schnellste im Parcours.

Angelica Augustsson war auf Quiet Easy die Schnellste im Parcours. Foto: Jan Woitas. (Quelle: dpa)

Münster (dpa) - Die Schwedin Angelica Augustsson hat die Vier-Sterne-Springprüfung beim Turnier in Münster gewonnen. Mit Quiet Easy blieb sie im ersten Umlauf und im Stechen fehlerfrei und war in 32,04 Sekunden die Schnellste im Parcours.

Auf Platz zwei kam Karim El Zoghby aus Ägypten mit Amelia (32,37). Für Meredith Michaels-Beerbaum und Malou reichte es in 32,49 Sekunden für Rang drei.

Marco Kutscher und Balermo schafften es mit 15 Fehlerpunkten nicht ins Stechen, Christian Ahlmann und Caruso schieden im ersten Umlauf aus. Marcus Ehning, ebenfalls auf der Longlist der Springreiter für die Weltreiterspiele, und Sabrina gaben auf. Die Springprüfung war Qualifikation für den Großen Preis am Sonntag.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Große Klappe, viel dahinter: Gorenje Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017