Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

UEFA weist Einspruch von Legia Warschau erneut zurück

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

UEFA weist Einspruch von Legia Warschau erneut zurück

15.08.2014, 10:36 Uhr | dpa

UEFA weist Einspruch von Legia Warschau erneut zurück. Clubbesitzer Dariusz Mioduski verlässt nach dem Urteil die UEFA-Zentrale in Nyon.

Clubbesitzer Dariusz Mioduski verlässt nach dem Urteil die UEFA-Zentrale in Nyon. Foto: Salvatore di Nolfi. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Die Europäische Fußball-Union (UEFA) hat den Einspruch von Legia Warschau gegen das nachträgliche Qualifikations-Aus in der Champions League auch in zweiter Instanz abgewiesen.

Wie der Verband mitteilte, bestätigte die Berufungskommission der UEFA das Urteil der Kontroll- und Disziplinarkommission. Wegen des Kurz-Einsatzes eines nicht spielberechtigten Spielers war Legias Qualifikations-Rückspiel der dritten Runde bei Celtic Glasgow nachträglich mit 0:3 gewertet worden. Nach dem 4:1 im Hinspiel schieden die Polen dadurch aus, auf dem Rasen in Edinburgh hatten sie mit 2:0 auch den zweiten Vergleich zu ihren Gunsten entschieden.

Dabei hatte der polnische Meister in der 88. Minute den nicht spielberechtigten Bartosz Bereszynski eingewechselt. Da sportlich schon vor dessen Mitwirken alles entschieden war, beurteilte Legia die UEFA-Strafe als viel zu hart. Der Club könnte nun noch den Internationalen Sportgerichtshof CAS anrufen. Celtic Glasgow soll zum Hinspiel der entscheidenden vierten Qualifikationsrunde bei NK Maribor in Slowenien antreten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
England-Prank 
Böser Streich: Mann freut sich zu früh über Jackpot

Der 35-jährige Gary Boon rubbelt ein paar Lotterielose frei. Dann der Schock: Er hat den Hauptgewinn von 100.000 Pfund gewonnen. Video


Shopping
Anzeige
Prepaid-Aktion: Jetzt 10-fach- es Datenvolumen sichern

Prepaid-Tarife ab 4,95 €*/pro 28 Tage. Jetzt zugreifen! www.telekom.de Shopping

Anzeige
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de

Shopping
Elegante Looks für Hochzeiten, Feste & Co.

Ob zur Trauung, Cocktail- oder Geburtstagsfeier: Das A-Linien-Kleid lässt Sie überall glänzen. c-a.com Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal