Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Derby-Vierter Eric gewinnt Grand Prix in Krefeld

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Pferdesport  

Derby-Vierter Eric gewinnt Grand Prix in Krefeld

17.08.2014, 19:16 Uhr | dpa

Krefeld (dpa) - Der Derby-Vierte Eric hat auf der Galopprennbahn in Krefeld den Großen Preis der Sparkasse Krefeld gewonnen.

Der drei Jahre alte Hengst bestätigte bei seinem Sieg in dem mit 55 000 Euro dotierten Rennen seine Topleistung aus dem Deutschen Derby und bescherte seinem Trainer Christian von der Recke aus Weilerswist einen der wichtigsten Siege der letzten Jahre.

Unter dem belgischen Jockey Stephen Hellyn verwies Eric nach 2050 Metern Renndistanz den Favoriten Simba (Eduardo Pedroza) auf Rang zwei. Dritter wurde Firestorm unter Adrie de Vries. Gabriele Gaul aus Mannheim ist Besitzerin und Züchterin von Eric, der beim siebten Start den dritten Sieg erreichte und jetzt 183 500 Euro verdiente. Das Rennen zählt zu den Traditionsrennen des deutschen Turfs, wurde früher in Iffezheim als Fürstenberg-Rennen gelaufen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Apple Music jetzt 6 Monate kostenlos* dazubuchen
bei der Telekom.
Shopping
Trend Fresh Spirit: Shirts, Maxiröcke, Tops u.v.m.
jetzt entdecken bei BONITA
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017