Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Schwimm-EM 2014: Deutschland bei Mixed-Staffel-Premiere Vierter

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Schwimm-EM 2014  

Deutschland bei Mixed-Staffel-Premiere Vierter

19.08.2014, 19:48 Uhr | dpa

Berlin (dpa) - Die deutsche Mixed-Staffel hat bei den Schwimm-Europameisterschaften über 4 x 100 Meter hauchdünn die Bronzemedaille verpasst.

Bei der EM-Premiere dieser jungen Disziplin schlugen Jenny Mensing, Marco Koch, Alexandra Wenk und Steffen Deibler nach 3:47,61 Minuten an. 0,27 Sekunden fehlten auf Platz drei. Der Sieg ging am Dienstag in Berlin an Großbritannien in der Weltrekordzeit von 3:44,02 Minuten. Platz zwei belegte die Staffel aus den Niederlanden vor Russland.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Mutig oder völlig verrückt? 
Dieser Mann klettert in Vulkane

Chris Horsley hat eine ziemlich außergewöhnliche Passion. Video


Shopping
Shopping
Samsung Galaxy S8 für nur 1,- €*

Im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone. Jetzt vorbestellen bei der Telekom. Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal