Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Schwimm-EM 2014: Sjöström und Moeller Pedersen schwimmen zu Gold

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Schwimm-EM 2014  

Sjöström und Moeller Pedersen schwimmen zu EM-Titeln

21.08.2014, 12:34 Uhr | dpa

Schwimm-EM 2014: Sjöström und Moeller Pedersen schwimmen zu Gold. Rikke Moeller Pedersen ist Europameisterin über 100 Meter Brust.

Rikke Moeller Pedersen ist Europameisterin über 100 Meter Brust. Foto: Hannibal/dpa. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Sarah Sjöström ist zum nächsten EM-Titel von Berlin geschwommen. Die Schwedin gewann die 100 Meter Freistil in 52,67 Sekunden.

Auf der Weltrekordstrecke der zurückgetretenen Britta Steffen holte sich die Niederländerin Femke Heemskerk Silber, Dritte wurde Sjöströms Teamkollegin Michelle Coleman. Deutsche Schwimmerinnen waren nicht am Start.

Über 100 Meter Brust siegte Rikke Moeller Pedersen aus Dänemark in 1:06,23 Minuten. Rang zwei belegte Jennie Johansson aus Schweden vor der Italienerin Ariana Castiglioni. Die Stuttgarterin Vanessa Grimberg war im Halbfinale gescheitert.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Gartengeräte: Tolle Helfer für den grünen Daumen
OTTO.de.
Shopping
Fresh Spirit – nur für kurze Zeit versandkostenfrei bestellen
bei BONITA
Shopping
iPhone 7 für 1,- €* im Tarif MagentaMobil L mit Handy
bei der Telekom
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017