Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Frauen-Doppelvierer siegt im Vorlauf der Ruder-WM

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Rudern  

Frauen-Doppelvierer siegt im Vorlauf der Ruder-WM

24.08.2014, 16:43 Uhr | dpa

Frauen-Doppelvierer siegt im Vorlauf der Ruder-WM. Die Crew um Schlagfrau Lisa Schmidla gewann am ersten Regattatag auf der Bosbaan in Amsterdam den Vorlauf.

Die Crew um Schlagfrau Lisa Schmidla gewann am ersten Regattatag auf der Bosbaan in Amsterdam den Vorlauf. Foto: Alexandra Wey. (Quelle: dpa)

Amsterdam (dpa) - Der Frauen-Doppelvierer des Deutschen Ruderverbandes (DRV) ist bei der WM erfolgreich in die Mission Titelverteidigung gestartet. Die Crew um Schlagfrau Lisa Schmidla (Krefeld) gewann am ersten Regattatag auf der Bosbaan in Amsterdam den Vorlauf.

Der Sieg bei schwierigen Bedingungen mit starkem Schiebewind vor Neuseeland und Polen ebnete den Weg in das Halbfinale. Dagegen müssen der Zweier ohne Steuerfrau, leichte Frauen-Doppelzweier und Vierer ohne Steuermann in den Hoffnungslauf.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Heute bereut sie es: 
Emma Thompson lehnte Date mit Donald Trump ab

Die Schauspielerin verriet in einem Interview, dass Trump sie 1997 auf ein Date eingeladen hat. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal