Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Marc Zwiebler bei Badminton-WM in Kopenhagen eine Runde weiter

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Badminton  

Zwiebler bei Badminton-WM eine Runde weiter

26.08.2014, 15:46 Uhr | dpa

Marc Zwiebler bei Badminton-WM in Kopenhagen eine Runde weiter. Marc Zwiebler erreichte bei der WM die nächste Runde.

Marc Zwiebler erreichte bei der WM die nächste Runde. Foto: Patric Soderstrom. (Quelle: dpa)

Kopenhagen (dpa) - Der siebenmalige deutsche Badminton-Meister Marc Zwiebler vom saarländischen 1. BC Bischmisheim ist locker mit einem Zweisatzsieg in die WM von Kopenhagen gestartet. Der 30 Jahre alte Europameister von 2012 besiegte Niluka Karunaratne aus Sri Lanka mit 21:18, 21:11.

In der zweiten Runde trifft Zwiebler auf den an Position zwei gesetzten Chinesen Chen Long oder den Österreicher Luka Wraber. Am Vortag hatte schon die deutsche Meisterin Karin Schnaase vom Bundesligisten Union Lüdinghausen die nächste Runde erreicht. Sie setzte sich gegen die Schottin Kristy Gilmour nach 44 Minuten mit 21:15, 21:15 durch. Schnaase trifft am Mittwoch auf die an Position sechs gesetzte Koreanerin Bae Yeon Yu.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Die NIVEA Fotodose mit Ihrem Lieblingsbild

Gestalten Sie Ihre eigene Cremedose mit Ihrem Lieblingsfoto. Jetzt bestellen auf NIVEA.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal