Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Deutsche Vielseitigkeits-Team führen bei Reit-WM

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Pferdesport  

Deutsche Vielseitigkeits-Team führen bei Reit-WM

29.08.2014, 17:38 Uhr | dpa

Haras du Pin (dpa) - Dank eines starken Rittes von Sandra Auffarth liegen die deutschen Vielseitigkeitsreiter bei der WM in der Normandie auf Gold-Kurs.

Die Reiterin aus Ganderkesee zeigte in Haras du Pin mit Opgun Louvo die beste Vorstellung. Das deutsche Quartett liegt nun mit 116,9 Strafpunkten vor dem Geländeritt am Samstag auf Platz eins vor Neuseeland (125,5) und den USA (138,8). Auffarth hat sich mit ihrer Vorstellung auf Opgun Louvo (35,0) in der Einzelwertung auf Platz eins vor dem Briten William Fox-Pitt mit Chilli Morning (37,5) gesetzt. Vierter ist Titelverteidiger Michael Jung aus Horb mit Rocana (40,7).

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017