Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Pferdesport: Chilenischer WM-Reiter nach Sturz auf Weg der Besserung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Pferdesport  

Chilenischer WM-Reiter nach Sturz auf Weg der Besserung

04.09.2014, 10:32 Uhr | dpa

Pferdesport: Chilenischer WM-Reiter nach Sturz auf Weg der Besserung. Der Chilene Tomás Couve hat seinen Sturz glimpflich überstanden.

Der Chilene Tomás Couve hat seinen Sturz glimpflich überstanden. Foto: Guillaume Horcajuelo. (Quelle: dpa)

Caen (dpa) - Der chilenische WM-Springreiter Tomás Couve hat seinen Sturz in Caen glimpflich überstanden. "Die Ärzte haben gesagt, dass es ihm gut geht und sie ihn vorsichtshalber im MRT untersucht haben, um alles auszuschließen", erklärte der chilenische Verbandspräsident Cristián Duarte.

Der Reiter habe Verletzungen an der Lippe und am Hals. Couves Pferd Underwraps war nach dem Sturz auf den 42-Jährigen getreten. "Das hätte schlimmer ausgehen können, aber glücklicherweise ist es gut ausgegangen und er ist auf dem Weg der Besserung", sagte der Verbandspräsident.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal