Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Monza: Lewis Hamilton schlägt im WM-Kampf zurück

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Rosberg verschenkt den Sieg  

Hamilton schlägt im WM-Kampf zurück

07.09.2014, 15:35 Uhr | rut, t-online.de

Monza: Lewis Hamilton schlägt im WM-Kampf zurück. Lewis Hamilton gewinnt in Monza vor Nico Rosberg. (Quelle: Reuters)

Lewis Hamilton gewinnt in Monza vor Nico Rosberg. (Quelle: Reuters)

Es bleibt spannend in der Formel 1. Beim Großen Preis von Italien setzte sich Lewis Hamilton durch und gewann das Rennen vor Nico Rosberg. Dadurch verkürzte der Engländer den Rückstand auf seinen Mercedes-Kollegen auf 22 Punkte. "Lewis ist ein großartiges Rennen gefahren und verdient es", sagte Rosberg, der wieder Buhrufe zu hören bekam, fair. Das Publikum jubelte aber, als er auf Italienisch zu den Fans sprach. Dritter wurde Felipe Massa.

Sebastian Vettel kam als Sechster ins Ziel, sein Teamkollege Daniel Ricciardo zog allerdings wieder einmal an ihm vorbei und wurde Fünfter. "Es wäre noch mehr drin gewesen", sagte ein grimmig dreinschauender Vettel nach dem Rennen. "Aber wir waren zu aggressiv mit der Strategie."

Bottas fährt der Konkurrenz um die Ohren

Vor dem Start herrschte Hochspannung. Alle Augen waren auf die Silberpfeile gerichtet. Doch es kam nicht zu einem engen Kampf. Rosberg startete viel besser als Hamilton und übernahm die Führung leicht. Hamilton hatte technische Probleme und konnte nicht die volle Leistung abrufen. Er fiel auf Rang vier zurück. Wenig später lief der Silberpfeil aber wieder normal.

Über 340 Stundenkilometer 
Monza: Hohes Tempo, schwer zu findende Bremspunkte

Die Strecke im italienischen Monza verlangt den F1-Piloten alles ab. Video

Noch einen schlechteren Start hatte Valtteri Bottas. Von Platz drei fiel er auf elf zurück. In der Folge demonstrierte er, wie stark der Mercedesmotor im Williams ist. Der Finne fuhr schnell wieder vor in die Spitzengruppe.

Hamilton übernimmt die Führung kampflos

Vettel gewann von Rang acht drei Plätze. Ebenso wie Kevin Magnussen, der nach der Startphase Zweiter war. Es dauerte aber nicht lange, bis Hamilton sich wieder vorgekämpft hatte und Rosberg jagte.

Nach dem ersten Boxenstopp war Hamilton dann nah genug an Rosberg dran. Kurz bevor der Engländer die erste Attacke startete, verbremste sich Rosberg und ließ eine Schikane aus. Dadurch übernahm Hamilton die Führung kampflos.

Ricciardo legt tollen Schlussspurt hin

Fast im gleichen Moment wurden die italienischen Zuschauer schwer enttäuscht. Fernando Alonsos Ferrari starb ab und der Spanier schied aus. Traurig stapfte er zurück in die Box.

UMFRAGE
Wer wird Formel-1-Weltmeister?

An der Spitze tat sich dann nicht mehr viel. Dafür gab es weiter hinten Rennsport vom Feinsten. Ricciardo zeigte einige tolle Überholmanöver und auch Jenson Button und Sergio Perez duellierten sich und fuhren mehrere Kurven lang nebeneinander auf der Strecke.

Kein Mercedes-Kampf auf der Strecke

Ricciardo war viel schneller als Vettel und fuhr auf seinen Teamkollegen auf. Vettel wehrte sich zwar kurz, musste sich dann aber geschlagen geben.

Nach dem Crash der Silberpfeile in Belgien wurde in Monza ein Aufeinandertreffen auf der Strecke verhindert. Immer wenn es kurz davor war, sorgten menschliche oder technische Fehler dafür, dass sich die Streithähne nicht zu nahe kamen.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal