Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Volleyball-WM 2014: DVV-Auswahl unterliegt Russland

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Volleyball-WM  

DVV-Auswahl unterliegt Russland

14.09.2014, 10:18 Uhr | sid

Volleyball-WM 2014: DVV-Auswahl unterliegt Russland. Auch Gyorgy Grozer kann die deutsche Niederlage gegen Russland nicht verhindern. (Quelle: dpa)

Auch Gyorgy Grozer kann die deutsche Niederlage gegen Russland nicht verhindern. (Quelle: dpa)

Die deutschen Volleyballer haben bei der WM in Polen den vorzeitigen Einzug in die dritte Runde verpasst. Die Mannschaft von Bundestrainer Vital Heynen unterlag in Kattowitz durchaus erwartet gegen den starken Olympiasieger Russland mit 0:3 (17:25, 18:25, 24:26) und kassierte im achten Turnierspiel die zweite Niederlage.

Mit einem Sieg gegen Kanada kann der Olympia-Fünfte von London die letzte Gruppenphase jedoch noch sicher erreichen und darf weiter von der ersten deutschen WM-Medaille seit 44 Jahren träumen. Selbst eine knappe Niederlage nach 2:3-Sätzen würde für das Weiterkommen reichen, da die Kanadier als Tabellenvierte bereits vor dem Spiel zwei Punkte Rückstand haben.

Die Auswahl des Deutschen Volleyball-Verbandes (DVV) musste sich neben Russland bislang nur Titelverteidiger Brasilien geschlagen geben und hatte zuvor sechs Spiele in Serie gewonnen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
England-Prank 
Böser Streich: Mann freut sich zu früh über Jackpot

Der 35-jährige Gary Boon rubbelt ein paar Lotterielose frei. Dann der Schock: Er hat den Hauptgewinn von 100.000 Pfund gewonnen. Video


Shopping
Anzeige
Prepaid-Aktion: Jetzt 10-fach- es Datenvolumen sichern

Prepaid-Tarife ab 4,95 €*/pro 28 Tage. Jetzt zugreifen! www.telekom.de Shopping

Anzeige
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de

Shopping
Große Klappe, viel dahinter: Beko Küchengeräte

Starke Marken, starke Technik: Altgerätemitnahme, Anschluss-Service und Hauslieferung. OTTO.de

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal