Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Volleyball: Volleyballerin Hübner gibt Comeback

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Volleyball  

Volleyballerin Hübner gibt Comeback

18.09.2014, 15:26 Uhr | dpa

Volleyball: Volleyballerin Hübner gibt Comeback. Angelina Hübner 2011 im Trikot der Nationalmannschaft.

Angelina Hübner 2011 im Trikot der Nationalmannschaft. Foto: FIVB. (Quelle: dpa)

Marmagen (dpa) - Deutschlands langjährige Vorzeige-Volleyballerin Angelina Hübner gibt ihr Comeback. Die 297-malige Nationalspielerin und neunmalige Volleyballerin des Jahres wird nach ihrer Babypause Aufsteiger SG Marmagen-Nettersheim punktuell bei Spielen in der 2. Bundesliga verstärken.

Die jungen Spielerinnen des Vereins aus dem Kreis Euskirchen sollen insbesondere von der Erfahrung der 34 Jahre alten früheren DVV-Spielführerin profitieren, teilte der Club mit. Die 2. Liga startet an diesem Wochenende.

Die Außenangreiferin, die unter ihrem Mädchennamen Grün zu einer Ausnahmespielerin reifte, hatte im April 2012 den Co-Trainer der deutschen Männer-Nationalmannschaft, Stefan Hübner, geheiratet. Vor ihrer Babypause hatte sie für Rabita Baku in Aserbaidschan gespielt. Ihr Mann trainiert künftig den Bundesligisten SVG Lüneburg.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Shopping
Shopping
Die NIVEA Fotodose mit Ihrem Lieblingsbild

Gestalten Sie Ihre eigene Cremedose mit Ihrem Lieblingsfoto. Jetzt bestellen auf NIVEA.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal