Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Volleyball: Volleyballer bangen vor Spiel um WM-Platz drei um Grozer

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Volleyball  

Volleyballer bangen vor Spiel um WM-Platz drei um Grozer

21.09.2014, 13:50 Uhr | dpa

Volleyball: Volleyballer bangen vor Spiel um WM-Platz drei um Grozer. Der Einsatz von Georg Grozer beim Spiel um Platz drei ist fraglich.

Der Einsatz von Georg Grozer beim Spiel um Platz drei ist fraglich. Foto: Andrzej Grygiel. (Quelle: dpa)

Kattowitz (dpa) - Die deutschen Volleyballer bangen vor dem Spiel um Platz drei bei der WM am heutigen Sonntag um den Einsatz von Superstar Georg Grozer.

Wie der Deutsche Volleyball-Verband wenige Stunden vor der Partie mitteilte, ist es unklar, ob der Diagonalangreifer gegen Frankreich mitwirken kann. Die Entscheidung über Grozers Einsatz wird demnach wohl erst kurz vor dem Spiel fallen. Der 29-Jährige war am Samstag beim 1:3 im Halbfinale gegen Gastgeber Polen im dritten Satz mit einer Oberschenkel-Verletzung ausgeschieden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Große Klappe, viel dahinter: Gorenje Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017