Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Volleyball-WM 2014: Italien, Russland und Brasilien mit zweitem Sieg

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Volleyball-WM 2014  

Italien, Russland und Brasilien mit zweitem WM-Sieg

25.09.2014, 09:21 Uhr | dpa

Volleyball-WM 2014: Italien, Russland und Brasilien mit zweitem Sieg. Brasilien hatte mit Kamerun keine Probleme.

Brasilien hatte mit Kamerun keine Probleme. Foto: Filippo Venezia. (Quelle: dpa)

Rom (dpa) - Die italienischen Volleyballerinnen haben bei der WM im eigenen Land auch ihre zweite Partie in Rom gewonnen. Das Team von Coach Marco Bonitta bezwang in der deutschen Gruppe A Kroatien mit 3:0 (26:24, 25:15, 25:11).

Auch Titelverteidiger Russland feierte in Verona seinen zweiten Erfolg und besiegte Mexiko 3:0 (25:17, 25:22, 25:13). Die USA hatten ebenfalls keine Probleme und ließen Kasachstan beim 3:0 (25:20, 25:15, 25:22) nie eine echte Chance. Zudem gibt sich Olympiasieger Brasilien in Triest weiter keine Blöße: Das Team um Kapitän Fabiana Claudino machte mit Kamerun kurzen Prozess und gewann ebenfalls 3:0 (25:14, 25:15, 25:18).

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Kunst aus Körperteilen: 
Der gruselige Puppen-Sammler

Sein Balkon in Caracas ist ein Museum der Puppenköpfe Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal