Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Eishockey: Stürmer Wolf aus NHL-Kader der Calgary Flames gestrichen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eishockey  

Stürmer Wolf aus NHL-Kader der Calgary Flames gestrichen

28.09.2014, 11:35 Uhr | dpa

Eishockey: Stürmer Wolf aus NHL-Kader der Calgary Flames gestrichen. David Wolf trainiert nun bei den Adirondack Flames.

David Wolf trainiert nun bei den Adirondack Flames. Foto: Malte Christians. (Quelle: dpa)

Calgary (dpa) - Eishockey-Profi David Wolf hat den Sprung in die Nordamerika-Liga NHL vorerst nicht geschafft. Der Stürmer wurde bei den Calgary Flames aus dem NHL-Kader gestrichen.

Der 25-Jährige, der von den Hamburg Freezers nach Nordamerika gewechselt war, trainiert nun bei den Adirondack Flames, dem Farmteam von Calgary. Das teilte der Club auf seiner Webseite mit. In der zweitklassigen American Hockey League (AHL) kann sich Wolf für die NHL empfehlen. Die Saison in der besten Liga der Welt beginnt am 8. Oktober.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Heute bereut sie es: 
Emma Thompson lehnte Date mit Donald Trump ab

Die Schauspielerin verriet in einem Interview, dass Trump sie 1997 auf ein Date eingeladen hat. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal