Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

1899 Hoffenheim: Kleiner Junge von Ball am Kopf getroffen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Schrecksekunde vor der Partie  

"Ein Schock" für Trainer Gisdol: Kleines Kind vom Ball getroffen

05.10.2014, 09:24 Uhr | dpa

1899 Hoffenheim: Kleiner Junge von Ball am Kopf getroffen. Hoffenheims Trainer Markus Gisdol während der Partie gegen Schalke  (Quelle: dpa)

Hoffenheims Trainer Markus Gisdol während der Partie gegen Schalke (Quelle: dpa)

Der erste Weg von Trainer Markus Gisdol nach dem 2:1 gegen Schalke 04 führte in die eigene Fankurve. Nicht, um sich von den Anhängern der TSG Hoffenheim feiern zu lassen, sondern um sich nach einem kleinen Jungen mit einer TSG-Kapuzenjacke und einem Schnuller zu erkundigen. Der hatte vor dem Anpfiff einen Ball mit voller Wucht an den Kopf bekommen, als sich die Mannschaften warmspielten.

"Das hat ganz böse ausgesehen. Ein Schock", sagte Gisdol. "Der Vater hat jetzt aber gesagt, es sieht ganz gut aus. Der Kleine hat etwas getrunken und eine Wurst gegessen."

Verein will sich kümmern

Dem Trainer, selbst zweifacher Familienvater, war die Erleichterung anzusehen. Die Hoffenheimer nahmen die Familie sogar mit in die Kabine, Kapitän Andreas Beck tauschte die Telefon-Nummern aus. "Wir werden uns kümmern", versprach Gisdol.


Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Profis undercover 
Verkleidete Bayern-Stars nehmen Schüler auf den Arm

Alaba, Rafinha und Ribéry sind für jeden Spaß zu haben. Video


Shopping
Shopping
Besser als WSV! Gleich losstöbern und zugreifen!

Ausgewählte Artikel jetzt bis 93 % reduziert - Bücher, Kalender, DVDs, CDs, Deko u.v.m. bei Weltbild.de. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal