Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Pferdesport: Finne Heiskanen gewinnt Grand Prix in Hamburg

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Pferdesport  

Finne Heiskanen gewinnt Grand Prix in Hamburg

28.10.2014, 13:53 Uhr | dpa

Hamburg (dpa) - Der Finne Veijo Heiskanen hat mit Riff Kronos auf der Trabrennbahn Hamburg-Bahrenfeld den Grand Prix von Deutschland gewonnen.

Das Duo verwies vor rund 6000 Zuschauern in der Hansestadt Hugo Langeweg junior aus den Niederlanden mit Duke of Greenwood in einem spannenden Finish auf Rang zwei. Vidar Hop aus Norwegen belegte mit Papagayo E den dritten Platz. Der Sieger durfte sich über eine Prämie von 100 000 Euro freuen. Für die Plätze zwei und drei waren 50 000 beziehungsweise 25 000 Euro ausgelobt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Bei Generalaudienz 
Dreijährige schnappt sich Papst-Kappe

Die Kleine schnappt sich die Kappe von Papst Franziskus. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal