Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Hamburger SV kommt nicht aus dem Keller

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Frankfurt verpasst Rang drei  

Hamburg kommt nicht aus dem Keller

20.10.2014, 07:41 Uhr | t-online.de

Hamburger SV kommt nicht aus dem Keller. Pierre-Michel Lasogga ärgert sich über eine seine zahlreichen vergebenen Chancen gegen Hoffenheim. (Quelle: dpa)

Pierre-Michel Lasogga ärgert sich über eine seine zahlreichen vergebenen Chancen gegen Hoffenheim. (Quelle: dpa)

Der Bundesliga-Dino hat den Befreiungsschlag verpasst: Zum Abschluss des 8. Spieltags kam der Hamburger SV gegen die TSG 1899 Hoffenheim nicht über ein 1:1 und verbesserte sich nur leicht auf den Relegationsrang 16.

Anthony Modeste hatte die Gäste in der 15. Minute in Führung gebracht. Pierre-Michel Lasogga rettete mit seinem Treffer nach gut einer halben Stunde immerhin noch einen Punkt für die Hamburger, die auch im vierten Anlauf in dieser Spielzeit nicht zuhause gewinnen konnten und saisonübergreifend seit dem 4. April auf einen Heimsieg warten.

Paderborn ärgert Frankfurt

Im späten Sonntagsspiel verpasste Eintracht Frankfurt den Sprung auf Rang drei. Die Hessen kassierten trotz zwischenzeitlicher Führung beim Aufsteiger SC Paderborn eine 1:3-Niederlage.

Elf des Tages 
Doppelpacker Son brilliert im Wahnsinns-Spiel

Dem Bayer-Stürmer gelingt trotz eines Patzers der Sprung in die Top-Elf. zur Elf des Tages

Alex Meier hatte für die Gäste in der 57. Minute mit seinem fünften Saisontreffer vorgelegt, doch Marvin Duksch (66.), Kapitän Uwe Hühnemeier (79.) und Stefan Kutschke (85.) drehten das Spiel für die Ostwestfalen. Paderborn zieht damit in der Tabelle an Frankfurt vorbei und liegt eine Position davor auf Platz sieben.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video


Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal