Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Fechten: Herrenflorett-Team Weltcup-Dritter in San Francisco

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fechten  

Herrenflorett-Team Weltcup-Dritter in San Francisco

28.10.2014, 13:47 Uhr | dpa

Fechten: Herrenflorett-Team Weltcup-Dritter in San Francisco. Peter Joppich und Co.

Peter Joppich und Co. sind erfolgreich in die Saison gestartet. Foto: Valdrin Xhemaj. (Quelle: dpa)

San Francisco (dpa) - Dem deutsche Herrenflorett-Team ist beim Team-Weltcup in San Francisco mit Rang drei ein erfolgreicher Einstand in die Saison gelungen.

Nach Siegen über Polen (45:40) und Frankreich (45:43) mussten sich Ex-Weltmeister Peter Joppich (Koblenz), Sebastian Bachmann (Tauberbischofsheim), Moritz Kröplin und Marius Braun (beide Bonn) am Sonntag dem Fecht-Olympiasieger Italien mit 35:45 geschlagen geben. Das Gefecht um Platz drei gegen Japan gewann das deutsche Quartett mit 44:42. "Ich bin hochzufrieden mit dieser Mannschaftsleistung. Das war ein sehr guter Auftakt für uns", sagte Bundestrainer Uli Schreck.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Lettland 
US-Fallschirmjäger: Spektakulärer Absprung

Amerikanische Fallschirmjäger üben eine Luftlandeoperation in Lettland. Die Soldaten gehören zur 173. Luftlandebrigade mit Hauptquartier im italienischen Vicenza. Video


Shopping
Anzeige
1000 Tester für Hörgeräte gesucht - jetzt Platz sichern

Teilnehmen und die neueste Hörgeräte-Generation kostenlos testen. zur Audibene Hörstudie. Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal