Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Eishockey - NHL: Deutsche siegen - Zeremonie für getöteten Soldaten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eishockey  

NHL: Deutsche siegen - Zeremonie für getöteten Soldaten

28.10.2014, 13:49 Uhr | dpa

Eishockey - NHL: Deutsche siegen - Zeremonie für getöteten Soldaten. Dennis Seidenberg gab eine Torvorlage.

Dennis Seidenberg gab eine Torvorlage. Foto: Armin Weigel. (Quelle: dpa)

Ottawa (dpa) - Mit einer Zeremonie für den bei einem Attentat im Regierungsviertel getöteten Soldaten haben die Ottawa Senators den Spielbetrieb in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL wieder aufgenommen.

Ein Sieg war den Kanadiern im Spiel gegen die New Jersey Devils aber nicht vergönnt, Superstar Jaromir Jagr erzielte den 3:2-Siegtreffer für die Gäste in der Verlängerung. Siege gab es unterdessen für die deutschen NHL-Profis. Christian Ehrhoff und Marcel Goc kamen mit den Pittsburgh Penguins zu einem 3:0 bei den Nashville Predators. Dennis Seidenberg siegte mit den Boston Bruins bei den Toronto Maple Leafs 4:1. Der Verteidiger leistete die Vorarbeit zum zweiten Treffer von David Krejci.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal