Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Fechten: Degenfechterin Heidemann Dritte beim Weltcupauftakt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fechten  

Degenfechterin Heidemann Dritte beim Weltcupauftakt

28.10.2014, 13:49 Uhr | dpa

Fechten: Degenfechterin Heidemann Dritte beim Weltcupauftakt. Britta Heidemann startete gut in den Weltcup.

Britta Heidemann startete gut in den Weltcup. Foto: Marius Becker. (Quelle: dpa)

Legnano (dpa) - Peking-Olympiasiegerin Britta Heidemann ist mit dem dritten Platz bei der "Trofeo Carroccio" in Legnano (Italien) glänzend in die neue Fecht-Weltcupsaison gestartet.

Das Degen-Ass aus Leverkusen unterlag erst im Halbfinale der späteren Gesamtsiegerin Anfisa Potschkalowa aus der Ukraine im "Sudden Death" mit 6:7. Unter den besten acht Fechterinnen hatte sich die aktuelle WM-Zweite in einem Leverkusener Vereinsduell gegen Alexandra Ndolo mit 15:13 durchgesetzt. Ndolo wurde Achte.

"Das war ein Auftakt nach Maß", sagte Bundestrainer Piotr Sozanski. "Es ist schon beeindruckend, dass Britta im ersten Weltcup nach ihrer WM-Silbermedaille gleich wieder einen Podestplatz erkämpft hat", ergänzte er.

Beim ersten Saison-Weltcup der Degenfechter in Bern verpasste der Leipziger Jörg Fiedler mit Rang elf den Finalrundeneinzug. Der 36-Jährige unterlag im Achtelfinale Frankreichs Weltmeister Ulrich Robeiri 7:15. Sieger wurde der Franzose Jean-Michel Lucenay, der im Finale den Ungarn Geza Imre mit 15:11 bezwang.

In den Mannschaftswettbewerben belegten sowohl die Damen als auch die Herren Rang neun. Das Quartett um Heidemann gewann das entscheidende Platzierungsgefecht gegen die USA mit 41:27. Die Herren rangen nach ihrer Achtefinalniederlage in Bern gegen Russland am Ende der Platzierungsrunde Polen mit 21:20 nieder.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Blätter und Äste als Nahrung 
Unfassbar, wovon sich dieser Mann ernährt

Der Pakistaner Mehmood Butt ernährt sich ausschließlich von Blättern und Ästen. Trotz einseitiger Ernährung war der 50-Jährige noch nie krank. Video


Shopping
Shopping
Die NIVEA Fotodose mit Ihrem Lieblingsbild

Gestalten Sie Ihre eigene Cremedose mit Ihrem Lieblingsfoto. Jetzt bestellen auf NIVEA.de.

Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal