Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

WM-Ersatzturnerin Grießer fällt bis Saisonende aus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

WM-Ersatzturnerin Grießer fällt bis Saisonende aus

05.11.2014, 12:56 Uhr | dpa

Karlsruhe (dpa) - Die Kunstturn-Region Karlsruhe (KRK) muss für den Rest der Saison auf WM-Teilnehmerin Leah Grießer verzichten. Die 16-Jährige zog sich im Training einen Kieferbruch zu und wird mindestens vier bis sechs Wochen ausfallen.

"Eigentlich sah die ganze Aktion überhaupt nicht gefährlich aus. Aber sie hat sich dabei wohl unglücklich selbst mit dem Knie im Gesicht getroffen", erklärte Cheftrainerin Tatjana Bachmayer den missglückten Balkenabgang ihres Schützlings. Grießer, die sich am Freitag einer Operation unterziehen muss, kann damit weder beim letzten Bundesligawettkampf in Chemnitz am Samstag noch beim DTL-Finale in Karlsruhe am 22. November an die Geräte gehen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Harte Schale, kalter Kern: Bauknecht Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017