Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Pferdesport: Haßmann verpasst Sieg im Münchner Eröffnungsspringen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Pferdesport  

Haßmann verpasst Sieg im Münchner Eröffnungsspringen

07.11.2014, 15:09 Uhr | dpa

Pferdesport: Haßmann verpasst Sieg im Münchner Eröffnungsspringen. Felix Haßmann belegte in München den zweiten Platz.

Felix Haßmann belegte in München den zweiten Platz. Foto: Rolf Vennenbernd. (Quelle: dpa)

München (dpa) - Felix Haßmann hat den Sieg im Eröffnungsspringen beim Reitturnier Munich Indoors knapp verpasst. Mit Chicca musste sich der 28-Jährige aus Lienen beim internationalen Drei-Sterne-Turnier in München nur dem Dänen Sören Pedersen geschlagen geben.

Pedersen siegte im Sattel von Cavetta mit einer fehlerfreien Runde in 46,69 Sekunden. Hassmann benötigte für seinen fehlerfreien Ritt 47,75 Sekunden. Dritter wurde Mannschafts-Weltmeister Carsten-Otto Nagel (Norderstedt), der auf Alicia ebenfalls ohne Abwurf blieb. Höhepunkte des Turniers in der Olympiahalle sind am Samstag das Championat von München und am Sonntag der Große Preis, der zugleich Finalprüfung der Springsportserie Riders Tour ist.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Macht den Kaffeemoment zur besten Zeit des Tages

Siemens Kaffeevollautomat der EQ Serie: Erfahren Sie vollendeten Kaffeegenuss. von OTTO

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal