Sie sind hier: Home > Sport >

Formel 1: Sebastian Vettel dachte wegen Seuchenjahr an Ausstieg

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wegen Seuchensaison  

Vettel dachte an Ausstieg aus der Formel 1

12.11.2014, 14:35 Uhr | sid, dpa

Formel 1: Sebastian Vettel dachte wegen Seuchenjahr an Ausstieg. Gefrustet: Sebastian Vettel hat die enttäuschende Saison zugesetzt. (Quelle: imago/LAT-Photographic)

Gefrustet: Sebastian Vettel hat die enttäuschende Saison zugesetzt. (Quelle: imago/LAT-Photographic)

Sebastian Vettel hat sich in der diesjährigen Seuchensaison Gedanken über einen möglichen Ausstieg aus der Formel 1 gemacht. "Natürlich denkt man über alles Mögliche nach. Wenn plötzlich zwei Zylinder fehlen, wenn man das Auto nicht neu starten, sondern wie einen Computer neu hochfahren muss, dann fragst du dich schon: Was hat das noch mit Rennfahren zu tun?", sagte der viermalige Weltmeister, der noch ohne Saisonsieg ist, der Zeitschrift "auto, motor und sport".

Letztlich aber entschied sich Vettel ("Was ist die Alternative?") für einen Verbleib in der Formel 1 - und einen Wechsel von Red Bull zu Ferrari, auch wenn weder der Heppenheimer noch die Italiener dies bisher offiziell bestätigen wollen.

Wunsch, über die Zukunft zu sprechen

"Ich würde mir natürlich wünschen, dass ich verkünden kann, was in der Zukunft passiert, aber im Moment muss ich mich noch gedulden", sagte Vettel. Dass er auch mit der Scuderia nicht sofort an alte Glanzzeiten wird anknüpfen können, weiß auch Vettel.

"Mir ist bewusst, dass mir eine große Aufgabe bevorsteht, die auch Zeit braucht. Gerade in einer Zeit, in der Mercedes einen sehr großen Wettbewerbsvorteil hat", meinte der 27-Jährige. Einer der beiden Silberpfeilpiloten Nico Rosberg oder Lewis Hamilton wird Vettel auf dem F1-Thron beerben. Der Schritt zu seinem neuen Arbeitgeber sei daher ein Risiko. "Aber wenn ich nicht überzeugt wäre, dort erfolgreich sein zu können, hätte ich es nicht gewagt", betonte Vettel.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Die Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017