Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Sportpolitik - DOSB-Präsident lobt Bachs Vorschläge: "Großer Schritt"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Sportpolitik  

DOSB-Präsident lobt Bachs Vorschläge: "Großer Schritt"

18.11.2014, 15:29 Uhr | dpa

Sportpolitik - DOSB-Präsident lobt Bachs Vorschläge: "Großer Schritt". DOSB-Präsident Alfons Hörmann.

DOSB-Präsident Alfons Hörmann. Foto: Boris Roessler. (Quelle: dpa)

Frankfurt/Main (dpa) - Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) hat die Agenda 2020 des IOC als "großen, wichtigen und richtigen Schritt in die olympische Zukunft" bezeichnet.

Dies meinte DOSB-Präsident Alfons Hörmann, nachdem Thomas Bach als Präsident des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) in Lausanne 40 Reformvorschläge veröffentlicht hatte. "Mit diesen Vorschlägen wird die Basis für zukunftsfähige Olympische Spiele geschaffen. Sie ermutigen uns, unsere Bemühungen um eine deutsche Olympiabewerbung mit Berlin oder Hamburg für 2024 und gegebenenfalls 2028 konsequent weiter zu gehen", sagten Hörmann und DOSB-Generaldirektor Michael Vesper in einer Presseerklärung.

Mit grenzübergreifenden Olympischen Spielen will Bach das IOC in eine bessere Zukunft führen. Auch ein eigener TV-Kanal gehört zu den Plänen. Die IOC-Mitglieder müssen über die "olympische Agenda 2020" auf der Außerordentlichen Vollversammlung am 8. und 9. Dezember in Monte Carlo abstimmen. Bach hofft auf möglichst breite Zustimmung für sein Projekt, mit dem er das zuletzt oft kritisierte IOC zukunftsfähig machen möchte.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Lettland 
US-Fallschirmjäger: Spektakulärer Absprung

Amerikanische Fallschirmjäger üben eine Luftlandeoperation in Lettland. Die Soldaten gehören zur 173. Luftlandebrigade mit Hauptquartier im italienischen Vicenza. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

Shopping
Portable Bluetooth-Speaker für alle Gelegenheiten

Jetzt entdecken, vergleichen und genau den Richtigen finden! Online unter www.teufel.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal