Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Volleyball: Friedrichshafens Volleyballer in der CL weiter sieglos

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Volleyball  

Friedrichshafens Volleyballer in der CL weiter sieglos

19.11.2014, 22:46 Uhr | dpa

Friedrichshafen (dpa) - Die Volleyballer des VfB Friedrichshafen haben ihren ersten Sieg in der Champions League leichtfertig verspielt und stehen schon nach dem zweiten Vorrundenspieltag unter Zugzwang.

Nach der klaren Auftaktniederlage in Kasan unterlag das Team vom Bodensee auch dem österreichischen Vizemeister SK Aich/Dob trotz eines 2:0-Vorsprungs mit 2:3 (25:23, 25:17, 24:26, 24:26, 13:15). Die Mannschaft von Trainer Stelian Moculescu ist mit einem Zähler Tabellenletzter in der Gruppe D.

Nach einem umkämpften ersten Satz fanden die Hausherren zunächst ihre Sicherheit und holten sich relativ mühelos auch den zweiten Durchgang. Doch dann bekamen die Gäste Oberwasser und zwangen den Bundesligisten in den fünften Satz. Im Tiebreak nutzten die Österreicher nach 2:17 Stunden ihren ersten Matchball.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Lettland 
US-Fallschirmjäger: Spektakulärer Absprung

Amerikanische Fallschirmjäger üben eine Luftlandeoperation in Lettland. Die Soldaten gehören zur 173. Luftlandebrigade mit Hauptquartier im italienischen Vicenza. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

Shopping
Portable Bluetooth-Speaker für alle Gelegenheiten

Jetzt entdecken, vergleichen und genau den Richtigen finden! Online unter www.teufel.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal