Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Fußball - Kriminologe: Justiz ohne Mittel gegen FIFA-Korruption

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Kriminologe: Justiz ohne Mittel gegen FIFA-Korruption

22.11.2014, 13:20 Uhr | dpa

Fußball - Kriminologe: Justiz ohne Mittel gegen FIFA-Korruption. Thomas Feltes glaubt, dass die Strafanzeige von FIFA-Präsident Joseph Blatter folgenlos bleiben wird.

Thomas Feltes glaubt, dass die Strafanzeige von FIFA-Präsident Joseph Blatter folgenlos bleiben wird. Foto: Marcel Mettelsiefen. (Quelle: dpa)

Bochum (dpa) - Der Bochumer Kriminologe Thomas Feltes erwartet keine großen Erkenntnisse aus der Strafanzeige von FIFA-Präsident Joseph Blatter gegen unbekannt im Zusammenhang mit der Vergabe der Fußball-WM 2018 und 2022.

"Ich fürchte, dass wir hier das Gleiche beobachten können wie in anderen Bereichen komplex organisierter Korruptionssysteme", sagte der Kriminologie-Professor und Jurist der "Westdeutschen Zeitung". "Justiz und Polizei können mit ihren Mitteln die verzweigten Strukturen und die oftmals verkappten und subtilen Abhängigkeiten gar nicht aufklären."

Hinzu komme die internationale Dimension des Falles: Die Schweizer Staatsanwaltschaft könne erst einmal nur in der Schweiz ermitteln. "Eigentlich müsste hier Interpol tätig werden", sagte Feltes, "aber dazu müssten die möglicherweise betroffenen Länder Interpol entsprechend beauftragen und kooperieren. Ich bezweifle, dass dies geschieht." Feltes war bis September 2012 Mitglied im Wissenschaftlichen Beirat der Deutschen Fußball Liga (DFL).

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017