Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Turnen: Gymnastik-Trainerin Krilenko kehrt nicht zurück

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Turnen  

Gymnastik-Trainerin Krilenko kehrt nicht zurück

27.11.2014, 13:25 Uhr | dpa

Stuttgart (dpa) - Der Schwäbische Turner-Bund (STB) hat sich von Trainerin Galina Krilenko getrennt. "Galina Krilenko wird nicht mehr an den Stützpunkt zurückkehren", wird Standortmanager Michael Breuning in einer Mitteilung zitiert.

Krilenko war seit dem 21. Oktober vom Bundesstützpunkt für Rhythmische Sportgymnastik in Fellbach-Schmiden freigestellt worden. Die Betreuerin der beiden besten deutschen Gymnastinnen, Jana Berezko-Marggrander und Laura Jung, soll während der Weltmeisterschaften 2011 in Montpellier handgreiflich gegenüber einer Sportlerin geworden sein. Krilenko bestreitet die Vorwürfe. Seit dem 21. Oktober war die 62-Jährige vom Anstellungsträger TSV Schmiden beurlaubt.

Aufgrund von weiteren Vorkommnissen am Stützpunkt Schmiden hatte sich der Deutsche Turner-Bund (DTB) bereits vor vier Monaten im "gegenseitigen Einvernehmen" von Gruppen-Cheftrainerin Karina Pfennig getrennt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video


Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal