Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Tischtennis-WM 2017 findet wohl in Düsseldorf statt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tischtennis  

Tischtennis WM 2017 voraussichtlich in Düsseldorf

28.11.2014, 16:57 Uhr | dpa

Tischtennis-WM 2017 findet wohl in Düsseldorf statt. Die Tischtennis WM 2017 wird aller Voraussicht nach von Deutschland ausgerichtet.

Die Tischtennis WM 2017 wird aller Voraussicht nach von Deutschland ausgerichtet. Foto: Friso Gentsch. (Quelle: dpa)

Düsseldorf (dpa) - Die Tischtennis-Weltmeisterschaft 2017 findet voraussichtlich in Düsseldorf statt. Die nordrhein-westfälische Landeshauptstadt setzte sich national gegen die anderen Kandidatenstädte Stuttgart und Dortmund durch.

Da Deutschland das einzige Bewerberland für die WM 2017 ist, gilt die Vergabe als reine Formsache, teilte der Deutsche Tischtennis-Bund mit. Die endgültige Entscheidung über die Vergabe erfolgt durch die Abstimmung der Mitglieder des Weltverbands (ITTF) im Rahmen der Einzel-WM im chinesischen Suzhou vom 26. April bis zum 3. Mai 2015.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Taekwondo 
Taekwondo-Kämpfer zerstört Bausteine mit dem Kopf

Ein Taekwondo-Kämpfer aus Bosnien-Herzegowina erweist sich als ganzer harter Typ. Video


Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal