Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Volleyball: Volleyballer verzichten auf Weltliga

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Volleyball  

Volleyballer verzichten auf Weltliga

01.12.2014, 11:01 Uhr | dpa

Stuttgart (dpa) - Die deutschen Volleyballer werden im kommenden Jahr nicht bei der Weltliga starten. Der Deutsche Volleyball-Verband (DVV) verzichtet aus verschiedenen Gründen auf eine Teilnahme.

So wird der WM-Dritte den Angaben zufolge erstmals bei den neuen Europaspielen in Aserbaidschan vom 12. bis 28. Juni antreten, die parallel zur Weltliga stattfinden. Die Teilnahme an dem Turnier in Baku wird mit Punkten für die europäische Rangliste belohnt, die wiederum relevant für die europäische Olympia-Qualifikation ist und damit für den Weg nach Rio de Janeiro 2016. Die DVV-Männer waren im vergangenen Jahr Weltliga-16. geworden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Nur online: neue Wiesn-Looks für Damen, Herren & Kinder
bei tchibo.de
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017