Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Insolventes Marussia F1 Team versteigert Inventar

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Boliden kommen unter den Hammer  

Insolventes Formel-1-Team Marussia versteigert Inventar

01.12.2014, 15:08 Uhr | t-online.de, dpa

Insolventes Marussia F1 Team versteigert Inventar. Das insolvente Marussia-Team versteigert seine Boliden. (Quelle: imago/ LAT Photographic)

Das insolvente Marussia-Team versteigert seine Boliden. (Quelle: imago/ LAT Photographic)

Das insolvente Formel-1-Team Marussia versteigert sein Inventar. Die Insolvenzverwalter wollen an zwei Tagen Mitte Dezember unter anderem die Rennwagen (ohne Motoren), Ersatzteile, die LKW-Flotte und auch die Büroausstattung zum Höchstgebot abgeben, wie aus einer Mitteilung eines Auktionshauses hervorgeht.

Ende Oktober war das Insolvenzverfahren gegen Marussia eröffnet worden. Anfang November wurde bekannt, dass der Rennstall endgültig aufgelöst werden muss, weil nicht genug finanzielle Mittel aufgetrieben werden konnten.

Aus Geldmangel war das Hinterbänklerteam nicht mehr bei den letzten drei Saisonrennen gestartet.

Hier sehen Sie Details zu der Auktion.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal